slewo.com Vorteile
  • Kauf auf Rechnung
  • 3% Rabatt bei Vorkasse
  • sicher - Käuferschutz
slewo.com Ratgeber
Mein Warenkorb
0 Artikel0.00 €
zum Warenkorb
0741 511 670-0
Grillson
Sie befinden sich hier:

Grillson Pelletgrills

Der Hersteller Grillson mit Sitz in Hannover überzeugt durch qualitativ hochwertige Produkte in gleichzeitig ansprechendem wie auch durchdachtem Design in Kombination mit modernster Technik. Multifunktional einsetzbar kommen Grillfans nicht nur geschmacklich ganz auf ihre Kosten, sondern haben bereits bei der Zubereitung einen echten Augenschmaus vor sich. erfahren Sie mehr...

Preis
Preise von 5.90 € bis 4150.00
SCHLIESSEN

Als junges und innovatives Unternehmen entwickelt Grillson Grill-Geräte mit hohen Standards die der gesamten Wunschliste echter Grillfans gerecht werden. Aus einer Leidenschaft für´s Grillen wurde eine erfolgreiche Geschäftsidee, die wahren Grillfreunden mehr Vergnügen und weniger Aufwand verspricht. Geschäftsführer Dirk Luttermann begann die Ausarbeitung und Umsetzung seiner - mittlerweile teilweise patentierten – Techniken 2009 als Garagenfirma in den eigenen vier Wänden. Klar definierte Ziele und neuartige Ideen floßen zusammen und führten bereits 2010 zu einem serienreifen Grill. Heute, mit Sitz in einem alten Bahnhofsgebäude in Hannover, konstruiert Grillson moderne High-End Geräte, die ganz klassisch als Grill oder als Smoker eingesetzt werden und ebenfalls als Pizzaofen Verwendung finden. Dabei ermöglichen die Geräte von Grillson ein sauberes und bequemes Grillvergnügen wie es sonst nur mit einem Gasgrill möglich ist. Zwischen 5 unterschiedlichen Modellen kann hier gewählt werden. Die Premium Modelle bieten eine innovative App-Steuerung an, die das Grillen noch bequemer macht. Informationen zu den unterschiedlichen Modellen erhalten Sie auf den jeweiligen Produktseiten.

Durch Kooperartionen mit diversen Kochschulen ermöglicht Grillson potenziellen Kunden die Grillgeräte bereits vor dem Kauf zu testen. Ebenfalls auf Messen sowie ausgewählten Gartenfestivals können sich Interessenten persönlich von den Qualitäten der Pelletgrills überzeugen lassen.

Pelletgrills: Erstklassige Materialien und aufwändige Verarbeitung

Die Pelletgrills von Grillson sind aus hochwertigen Materialien wie pulverbeschichteten Stahlblech, gebürsteten und glasperlgestrahlten Edelstahl gefertigt. Die nach außen hin Schrauben- und Nietenfreie Verarbeitung verleiht den Pelletgrills eine elegante Note und unterstreicht die hochwertige Beschaffenheit. Für die optimale Verteilung der Hitze im Innenraum sorgt der Grillrost aus emailliertem Gusseisen. Dadurch bleibt dein Grillrost Rostfrei und somit lange nutzbar. Der kindersichere Deckel ist mit einem naturbelassenen Holzgriff versehen und doppelwandig isoliert, was die Verbrennungsgefahr verringert. So kann der Pelletgrill das ganze Jahr über genutzt werden und auch im Winter im Freien verbleiben. Feinheiten, wie der abnehmbare Holztisch aus massivem Bambus, runden das Gesamtbild ab. Sollte der als Schneide- sowie Ablagebrett vorgesehen Tisch nicht verwendet werden, kann dieser optimal unterhalb des Grillraums verstaut werden.

Vielfältiges Grillvergnügen mit den Pelletgrills von Grillson

Die Pelletgrills von Grillson setzen auf innovative Technologien und ermöglichen somit ein vielfältiges Grillvergnügen. Das einfache und schnelle Grillen bei 180° bis 320° von Fleischspießen und Würstchen ist ebenso möglich wie das langsame warmräuchern in einem Smoker bei 100° - 120°. So können ohne weiteres große Fleischstücke sanft und saftig geräuchert werden und erhalten dabei ihre unverkennbare rauchige Note. Wahre Grillfans kommen dabei voll auf ihre Kosten und müssen nicht mehr zwischen verschiedenen Grills variieren.

Die Nutzung der Pelletgrills

Die Handhabung des Pelletgrills ist recht simpel und somit auch für unerfahrene Griller keine Herausforderung. Eine kleine Menge an Pellets wird in den dafür vorgesehenen Trichter gegeben und die Haube des Grills wird zum Anfeuern geöffnet. Danach wird der untere Drehregler auf „On“ gestellt und über den darüber befindlichen Drehregler die gewünschte Temperatur eingestellt. Für das klassische Grillen wird eine Temperatur von 150°-350° gewählt. Soll der Pelletgrill als Smoker verwendet werden ist eine Temperatur von 100°-150° auszuwählen. Und wenn es doch die Pizza werden soll kann der Pelletgrill sogar auf 400° aufgeheizt werden. Wenn der Rauch nach ca. 5 Minuten verschwunden ist war der Zündvorgang erfolgreich. Sollte das nicht der Fall sein, kann der Vorgang ganz einfach wiederholt werden. Sobald das LED-Lämpchen neben dem Temperatur-Regler grün aufleuchtet ist die Zieltemperatur erreicht und das Grillgut kann nun verarbeitet werden.

Die richtigen Pellets für jeden Geschmack

Holzpellets bieten abgesehen vom Einsatz in Heizsystemen ebenfalls zum Grillen einen hervorragenden Brennstoff. Die etwa 10mm langen und 6mm breiten Körper aus unterschiedlichen Resten verschiedener Holzsorten gelten als umweltfreundliches Brennmaterial und erzeugen je nach Sorte unterschiedliche Aromen. Damit das Fleisch oder auch das Gemüse, das in den Pelletgrills zubereitet wird, ihren maximalen Geschmack entfalten können, bietet Grillson hierfür 8 verschiedene Sorten an Pellets an und setzt auch hier auf Qualität. Von würzigen Eiche Pellets, über fruchtige Apfel oder Kirsch Pellets bis hin zu nussigen Pecan Pellets findet sich für jeden Geschmack das Richtige. In unserem Shop können Sie zwischen den 8 Sorten wählen.

App-Steuerung

Die neusten Pelletgrills aus dem Hause Grillson sind besonders innovativ ausgestattet. So kannst du dein Smartphone über eine App ganz bequem mit deinem Grill verbinden und hast zu jeder Zeit dir Übersicht über die aktuelle Temperatur sowie die Möglichkeit diese ganz bequem vom Handy aus zu regulieren. 2 integrierte Fleischthermometer ermöglichen Ihnen ihr Grillgut immer im Auge zu behalten. So gastfreundlich haben Sie garantiert noch nie zuvor gegrillt. Auch nach dem Grillen kann die Selbstreinigung des Grills mit HIlfe der App ganz simpel aktiviert werden.

Reinigung

Während das Grillen und das Essen das reinste Vergnügen darstellen, graust es den Meisten bereits währenddessen vor der Reinigung des Grills. Nicht so mit dem Pelletgrill. Sie können Ihr Barbecue in vollen Zügen genießen und den Grill sich beim Reinigen ganz sich selbst überlassen. Sobald der Grill vollständig abgekühlt ist muss sichergestellt werden, dass der Pelletbehälter bis zur Hälfte gefüllt ist. Danach wird der Drehregler ganz einfach auf „Clean“ gestellt oder der „Clean-Modus“ über die praktische App aktiviert. Der Grill heizt daraufhin je nach Modell auf bis zu 500°C auf und verbrennt dadurch sämtliche Rückstände am Grillrost sowie im gesamten Grillraum. Der Säuberungsvorgang dauert ca. 45 Minuten.

Generell sollte jedoch nach mehreren Grillvorgängen eine Grundreinigung vorgenommen werden, damit Sie lange Freude an ihrem Pelletgrill haben.

Zubehör

Grillson bietet ebenfalls unterschiedliches Zubehör an, das sich perfekt in die Pelletgrills integrieren lässt bzw. für die optimale Pflege sorgt. Vom Bierdosenhähnchenhalter bis hin zu einer schützenden Abdeckung für ihren neuen Pelletgrill ist alles dabei.