slewo.com Vorteile
  • Kauf auf Rechnung
  • 3% Rabatt bei Vorkasse
  • sicher - Käuferschutz
slewo.com Ratgeber
Mein Warenkorb
0 Artikel0.00 €
zum Warenkorb
0
0741 511 670-0

Kinderbettwäsche

Was ist bei den Kids angesagt?

Damit sich der Nachwuchs gut bettet, sich in Kopfkissen und Decken kuscheln und erholsame Nächte verbringen kann, muss die optimale Kinderbettwäsche her. Die Auswahl ist beinahe grenzenlos, die meisten Sets sind 2-teilig: Kissenbezug und Bettbezug. Was gerade modisch up to date ist und worauf Sie beim Bettwäsche-Kauf für die Jüngsten verzichten sollten, lesen Sie hier.


Verschiedene Materialien mit hohem Schlafkomfort: Bettwäsche aus Biber oder Linon


Je nach Jahreszeit empfiehlt sich Kinderbettwäsche in einer anderen Materialzusammensetzung. Zur Wahl stehen Ihnen Bettbezug und Kissenbezug aus:

  • Renforcé
  • Biber
  • Linon
  • Satin
  • Flanell

Besonders im Winter ist Flanell sehr angenehm, da es flauschig weich und wärmend ist. Auf dem Kopfkissen liegend lässt es sich so wunderbar kuschen. Und auch die Decken aus Flanell laden zum Relaxen ein. Doch auch Biber und Linon sind eine gute Wahl. Achten Sie beim Kauf jedoch darauf, ausschließlich hochwertige Produkte zu kaufen. Lange haben Sie so Freude am frisch bezogenen Kopfkissen und dem neuen Bezug. Verzichten Sie auf Billigware, die sich schon nach ein Mal Waschen unschön verzieht, ausfärbt und knittert.


Kinderbettwäsche 2-teilig: aktuelle Designs für Mädchen


Eine Renforcé Bettwäsche mit großflächigem Tierprint ist bei Mädchen jeden Alters beliebt. Während der kleine Pferde-Fan auf galoppierende Pferde im Allover-Muster auf dem Bettbezug und Kissenbezug steht, darf es bei größeren Mädchen gerne eine Kinderbettwäsche mit großem Eulen-Aufdruck auf Decken und Kopfkissen sein.

Renforcé ist ein recht feines, glattes Gewebe mit hohem Baumwollgehalt. Dieser sorgt dafür, dass der Stoff Feuchtigkeit aufnimmt und die Temperatur ausgleicht. Auch ist Renforcé äußerst strapazierfähig und pflegeleicht.

KindebettwäscheOder wie wäre es mit einem Bettbezug und Kopfkissen, das von einer Vielzahl Herzchen oder Sternchen geziert wird? Auch das Bettlaken kommt bei den Mädchen farbenfroh daher: in pink und lila beispielsweise. Oftmals gibt es die Bettlaken auch 2-teilig: So sparen Sie bares Geld. Kaufen Sie die Bettlaken immer gemeinsam mit der Bettwäsche. So gehen Sie sicher, dass alles zusammen passt. Wenn Sie nichts falsch machen möchten und unsicher sind, welche Kinderbettwäsche Ihrer Tochter gefällt: Der Klassiker schlechthin ist Kinderbettwäsche für Mädchen mit Feen und Prinzessinnen: einfach zum Dahinschmelzen und Träumen solch ein Bettbezug.


Kinderbettwäsche für Jungen: Piraten und Co auf Bettbezug und Kopfkissen


Etwas weniger verspielt und märchenhaft ist Kinderbettwäsche für Jungen. Die ansprechenden Aufdrucke auf Bettbezug und Kissenbezug sind überwiegend in Blau- und Grüntönen gehalten, doch auch Gelb und Weiß kommen sehr gerne zum Einsatz. Bettwäsche für Jungen begeistert mit abwechslungsreichen Prints, die für Spannung und Abwechslung im Kinderzimmer sorgen. Bedruckt sind der Kissenbezug und der Bettbezug beispielsweise mit Piraten und anderen Comic-Helden. Hoch im Kurs steht Kinderbettwäsche mit Star-Wars-Aufdruck. Ebenfalls beliebt sind Decken mit dem Emblem des favorisierten Fußballvereins. Und auch animalische Drucke, sei es in real oder als Grafik, kommen immer gut an. Kombiniert wird die meist 2-teilige Bettwäsche zu Spannbetttüchern in dezenten Farbtönen. Bettlaken in Dunkelgrau, Hellblau und Marine bekommen Sie bei slewo online. Finden Sie in der großen Farbpalette die Lieblingsfarbe Ihres Sprösslings und überraschen Sie Ihn mit einer neuen Bettwäsche aus Linon, Biber oder Renforcé.

Quelle: iStock - Goce