zurück
1 Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt
Bildtest
Weitershoppenzum Warenkorb
0
slewo.com Vorteile
Kontakt zu uns!
mehr erfahren
Bis zu Rabatt13%
4.5/5 (1766 Bewertungen)

Massivholz Esstische bei slewo.com bestellen

Esstische aus Massivholz sind das Highlight in jeder Wohnung und gehört daher klar zu unseren Bestsellern! Sie finden bei uns eine Vielzahl an Esstischen aus Massivholz in den verschiedensten Ausführungen. Ganz egal ob Sie einen Esstisch aus Eiche suchen oder Buchenholz zu Ihren Favoriten gehört – bei slewo.com werden Sie fündig! erfahren Sie mehr...

+ mehr laden (bis hier 18 von 191)

Ein Esstisch stellt in einer Wohnung ein zentrales Möbelstück dar: Dort verbringen die Bewohner bei Mahlzeiten und zusammen mit Gästen viele Stunden. Entsprechend schön sollte er aussehen und sich durch hochwertiges Material und eine saubere Verarbeitung auszeichnen.

Esstisch aus Massivholz - einzigartige Designs für ein geschmackvolles Interieur

Ein hochwertiger Esstisch aus Massivholz überzeugt also nicht allein durch seine einzigartige Handwerkskunst, sondern auch dadurch, dass er in jedem Raum eine warme Atmosphäre erzeugt. Zudem ist ein Massivholz Esstisch umweltfreundlich, da das verwendete Holz nachhaltig gewonnen und jedes Modell ebenso hergestellt wird.

Esstisch aus Massivholz - eindeutige Merkmale des edlen Materials

Ein Massivholz Esstisch ist ein hochwertiges Möbel, welches stets aus sogenanntem Vollholz angefertigt wird. Diese modernen und ästhetischen Produkte sind nicht furniert. Dies bedeutet, dass ein edler Esstisch aus Massivholz aus einem einzigen Holzstück besteht.

Furnierte Modelle sind dagegen im Idealfall aus unterschiedlichen Hölzern und auch Holzteilen zusammengesetzt und mit einem Furnierholz beidseitig belegt. Der Zusammenhalt der Hölzer wird meistens durch eine gewisse Art Klebstoff erzielt, der allerdings im Verlauf der Zeit ausdünsten kann. Dadurch wird wiederum die Raumluft und Wohnqualität enorm beeinträchtigt.

Für einen wertigen Esstisch aus Massivholz wie auch für andere hochwertige Massivholz-Möbel verwenden Hersteller grundsätzlich natürliche Rohstoffe, welche zudem aus nachhaltiger Gewinnung stammen. Der Energieverbrauch für die Herstellung ist zudem deutlich geringer. Wer sich also für einen wertbeständigen Massivholz Esstisch entscheidet, erwirbt ein Möbel, das in jeder Hinsicht auf umweltfreundliche Art hergestellt wird.

Ein Esstisch aus Massivholz kann aus unterschiedlichen Holzsorten bestehen. Dazu zählen unter anderem Buche / Kernbuche und Eiche / Wildeiche, Ahorn und Kiefer sowie Akazie. Weist ein Massivholz Esstisch zudem eine naturbelassene Baumkante auf, bedeutet dies, dass das Modell an seinen Seiten nicht komplett begradigt wurde. Der Massivholz Esstisch besitzt also Tischkanten die noch genau so markant sind, wie es die natürliche Baumrinde war. Da kein Baum dem anderen ähnelt, ist ein Esstisch aus Massivholz dieses Designs stets ein Unikat. Dadurch fungiert ein Esstisch aus Massivholz als ästhetischer Blickfang in jedem Wohnbereich.

Die individuellen Maserungen der verschiedenen Holzarten strahlen zudem viel Geborgenheit wie auch Gemütlichkeit aus. Die unterschiedlichen Designs der Massivholztische sind oft mit einer Ausziehfunktion versehen, sodass bei Bedarf ausreichend Plätze für unverhoffte Gäste zur Verfügung steht. Ein Massivholz Esstisch, der über eine natürliche Baumkante verfügt, ist speziell für Menschen geeignet, die viel Wert auf naturverbundenes Design legen. Diese wertvollen Produkte eignen sich jedoch auch als gewollter Stilbruch für jede andere Art Interieur.

Massivholz Esstisch - fast unschlagbare Vorteile

Massivholz an sich bietet insgesamt große Vorteile, die Holzmöbel in anderer Verarbeitung meistens nicht bieten können. Neben Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit, ist es das elektrostatische Verhalten des Materials. Denn ein Massivholz Esstisch lädt sich durch andere Utensilien, die beispielsweise aus Kunststoff oder Edelstahl bestehen, nicht auf. Dadurch zieht ein Esstisch aus Massivholz beispielsweise deutlich weniger Staub an.

Ist der Massivholz Esstisch nicht vollständig lackiert oder mit einer anderen deckenden Substanz bearbeitet, sind die Poren des natürlichen Werkstoffes aktiv. Sie absorbieren Feuchtigkeit, die später in einem trockenen Raumklima wieder automatisch abgegeben wird. Durch diese natürliche Eigenschaft kann ein Esstisch aus Massivholz auch für ein harmonisches Raumklima sorgen.

Der Massivholz Esstisch wirkt zudem durch seine manchmal raue, robuste Struktur in einem Raum sehr beeindruckend. Dies erscheint nicht nur so, denn ein Esstisch aus Massivholz bleibt selbst bei enormen Belastungen stabil und elegant. Formschöne Details sind, neben einer naturbelassenen Baumkante, unter anderem gedrechselte Tischbeine oder geschnitzte Verzierungen. Ein Massivholz Esstisch ist natürlich auch in puristischem Design erhältlich, sodass das Möbel sich mit anderem Interieur problemlos kombinieren lässt.

Esstisch aus Massivholz - unzählige Design-Varianten für jeden Wohnstil

Somit steht am Markt ein Esstisch aus Massivholz in den unterschiedlichsten Modellen zur Verfügung. Beispiel dafür ist ein Massivholz Esstisch aus faszinierendem Sheesham-Holz, klassischer Wildeiche, Kernbuche oder aus modernem Nussbaum und schlichter Kiefer bieten sich für jeden Tag als Mittelpunkt im Wohnbereich geradezu an.

Ein Massivholz Esstisch muss jedoch nicht zwingend in einem Esszimmer oder großzügigen Wohnbereich für Aufmerksamkeit sorgen. Auch kleinere Modelle beispielsweise als Bistrotisch sind beispielsweise in einer Wohnküche willkommen. So lässt sich ein zauberhaftes Ambiente erzeugen, welches fast französisches Flair versprüht. Durch einen minimalistischen Esstisch aus Massivholz kann allerdings auch moderne Eleganz einziehen. Kombiniert mit unterschiedlichen Stuhl-Designs entsteht eine Leichtigkeit, die bereits morgens für gute Laune sorgt. Modelle im Landhausstil vermitteln dagegen ein klassisch, romantisches Ambiente.

Wer sich für einen innovativen Mix aus verschiedenen Materialien begeistert, findet im Handel unter anderem einen Esstisch aus Massivholz, der allerdings ein Metallgestell besitzt, welches im Industrial Look designt ist. Die Form der massiven Tischplatte kann zudem entweder rechteckig oder rund, viereckig sowie auch oval gestaltet sein. Das Untergestell der edlen Tische hat idealerweise einen zentralen Standfuß, da so keine Tischbeine währender der Geselligkeit stören. Je nach Größe des einzelnen Modells besteht das Untergestell ganz klassisch aus zwei oder vier Tischbeinen.

Wer häufig Gäste bewirtet oder eine größere Familie verköstigen möchte, bevorzugt einen Esstisch aus Massivholz, der als Tafel zu nutzen ist. Hierfür lässt sich ein Massivholz Esstisch oft mittig auseinanderziehen. Danach lässt sich oft eine separate Holzplatte auf die integrierte Halterung legen. Diese kann jedoch bereits unterhalb der Tischplatte vorhanden sein und wird durch Ziehen beider Seiten der Tischplatte hervorgehoben. Letztere Variante wird meistens als Ausziehtisch bezeichnet.

Auf diese einfache Art wird innerhalb weniger Minuten beispielsweise Platz für zwei bis vier Personen geschaffen. In welche Art Massivholz Esstisch letztendlich investiert wird, hängt unter anderem auch von dem vorhanden Raum beziehungsweise von der nutzbaren Stellfläche ab. Mancher Esstisch aus Massivholz ist auch mit sogenannten Ansteckplatten ausgestattet, die einfach im Handumdrehen an den schmalen Seiten eingesteckt werden.

Massivholz Esstisch - beachtenswerte Qualitätsmerkmale

Mit einem Massivholz Esstisch erhalten Verbraucher ein Möbel, welches grundsätzlich sehr edel ist, die Umwelt nicht belastet und stets ein harmonisches Ambiente schafft.

Die Bezeichnung Massivholz Esstisch ist dann gerechtfertigt, wenn bestimmte Anforderungen erfüllt werden:

  • Der Esstisch aus Massivholz besteht ausschließlich aus einem ganzen Holzstück wie unter anderem aus Wildeiche / Eiche, Nussbaum oder Kernbuche / Buche, Akazie oder anderen wertigen Holzarten.
  • Bei dem Massivholz Esstisch handelt es sich um Vollholz.
  • Es wird kein Furnier verwendet, wie unter anderem eine Spanplatte mit einem Vollholzfurnier.
  • Der Esstisch aus Massivholz muss zwingend eine Kennzeichnung, wie beispielsweise 'Wildbuche massiv' aufweisen.
  • Dieses Merkmal ist essenziell, damit für den Massivholz Esstisch der Qualitätsbegriff 'massiv' überhaupt genutzt werden darf.

Neben seiner außerordentlichen Qualität in Rohmaterial und Herstellung, punktet ein Massivholz Esstisch hauptsächlich durch seine naturbelassene Optik und Ästhetik. Dazu kommen beispielsweise folgende praktischen Eigenschaften:

  • der Esstisch aus Massivholz in unbehandelter Form verfügt über eine antibakterielle Wirkungsweise
  • das offenporige Massivholz unterstützt ein gesundes Raumklima
  • ein Esstisch aus Massivholz ist außerordentlich robust und stabil, also sehr langlebig
  • es entwickelt sich keine elektrostatische Aufladung bei einem Massivholz Esstisch
  • ein Massivholz Esstisch quillt bei Kontakt mit Feuchtigkeit nicht derart schnell und viel auf, wie furnierte Modelle
  • die Oberfläche der Tischplatte brilliert, aufgrund der changierenden Maserung, durch ein faszinierendes Farbenspiel.

Je nachdem, welche Holzart verarbeitet wurde, ist die Maserung von einem Massivholz Esstisch entweder zart verlaufend oder markant. Dadurch erhalten Verbraucher stets ein wunderschönes Einzelstück. Ein naturbelassener Esstisch aus Massivholz ist generell ein echtes Produkt der Natur und vermittelt deshalb Wohlbefinden in Raum.

Massivholz Esstisch bequem online auswählen und liefern lassen

Pure Natur in Form von einem Esstisch aus Massivholz ist insgesamt betrachtet ein attraktiver Blickfang, welcher das eigene Domizil verschönert und gleichzeitig funktional ist. Um einen perfekten Esstisch aus Massivholz zu finden, muss niemand lange Wege auf sich nehmen. Denn online stehen etliche Modelle bereit, um Kundenwünsche bis ins Detail zu erfüllen. Meistens sind die wertvollen Produkte in Handarbeit gefertigt und gewährleisten daher Einzigartigkeit.

Mit einem Massivholz Esstisch erhält das Zuhause ein Möbel aus Vollholz, welches die Investition unbedingt wert ist. Denn ein Esstisch aus Massivholz ist sehr haltbar, sodass er Jahrzehnte überdauern kann. Hergestellt aus einem einzigen Holzstück, ist dieses Möbel an Qualität, Nachhaltigkeit sowie faszinierender Optik kaum zu überbieten. Das Holz, welches für den Esstisch aus Massivholz genutzt wird, kompensiert zum Beispiel schädliches CO2. Denn während seiner Wachstumsphase wird das gesundheitsschädliche Klimagas im Holz gebunden. Erst dann, wenn ein Verbrennungsprozess stattfindet, entweicht das gespeicherte CO2 in die Umwelt.

Das bedeutet, dass ein Massivholz Esstisch in doppelter Hinsicht Langlebigkeit verspricht - die Weiterverwendung eines natürlich nachwachsenden Materials und gleichzeitige Absorption von schädlichem Klimagas. Welcher Typ Esstisch aus Massivholz für welchen Wohnstil geeignet ist, entscheidet letztendlich der persönliche Geschmack sowie der zur Verfügung stehende Stellplatz.

Esstisch aus Massivholz - puristisch, modern oder klassisch

Das Sortiment der Stilrichtungen und die Auswahl an Gestellen ist online und im Handel generell riesig. Ein Esstisch aus Massivholz mit Baumkante (Baumtische / Design Baumkante) ist nicht nur edel, sondern auch zeitlos. Diese formschönen Modelle passen in jeden Wohnstil und werten selbst einfaches Mobiliar auf.

Die Wangen (seitliches Tischgestell) wie auch die Längsseiten der Tischplatte sind Zeitzeugen, die das Wachstum des jeweiligen Baumes hinterlassen hat. Dadurch vermittelt der Massivholz Esstisch ein charmantes, freundliches Ambiente. Doch die Vielfalt, in der ein Esstisch aus Massivholz online erhältlich ist, ermöglicht die Auswahl unter unzähligen Modellen und Designs.

So lässt sich beispielsweise ein naturbelassener Massivholz Esstisch mit dem markanten und klaren Industrial Design kombinieren. Hierfür wird meistens eine massive Tischplatte aus edlem Holz mit Beinen beziehungsweise einem Gestell aus mattem oder glänzendem Metall ergänzt. Dadurch entsteht eine Verbindung, die die besten Eigenschaften aus zwei Welten in sich trägt - den kühlen Charme von Rost, Eisen oder Aluminium sowie die raue Faszination von Echtholz.

Ein Esstisch aus Massivholz, der im Industrial Look gefertigt ist, besitzt oft eine sogenannte aufgedoppelte Tischplatte oder unbehandelte Oberfläche. Bei diesem Design ist alles erlaubt, was dem Esstisch aus Massivholz in gewisser Weise eine rustikale Optik verleiht. Sichtbare Roststellen, Metallelemente wie kleine Räder, Schrauben sowie andere Utensilien, die in Werkstätten vorzufinden sind, dienen als authentisches Merkmal.

Wer klassisch eingerichtet ist oder sich beispielsweise für den Kolonial-Stil begeistert, für den ist Akazienholz ein Werkstoff, der den Esstisch aus Massivholz authentisch erscheinen lässt. Im Landhausstil sind es dagegen eher helle Farben, die auch vom Massivholz Esstisch beispielsweise durch hellere Holzarten aufzugreifen sind.

Esstisch aus Massivholz - Trendhölzer und raffinierte Details

Oft ist ein extravaganter Massivholz Esstisch oder ein Esstisch aus Massivholz mit aufwendig gearbeiteten Details das perfekte Möbel, um dem eigenen Domizil ein prachtvolles Ambiente zu verleihen. So sorgt ein Massivholz Esstisch mit sogenanntem Hirnholz-Segment (Baumstamm-Querschnitt) für echte Wow-Momente. Ist die Oberfläche zudem gebürstet oder sandgestrahlt, punktet der Esstisch aus Massivholz mit feinen, raffinierten Details. Da derzeit viel Wert auf Schonung von Ressourcen gelegt wird, ist ein Massivholz Esstisch aus sogenanntem Altholz ein unverwechselbares Kunstobjekt.

Ein Esstisch aus Massivholz Eiche / Wildeiche oder Buche / Kernbuche ist als klassische Ausführung auch heute noch sehr beliebt. Die Eigenschaften dieser Hölzer bieten eine abwechslungsreiche Maserung. Das wertvolle Material mit der Bezeichnung 'Wildeiche' punktet dabei mit einer ganz speziellen Optik. Denn, ein Esstisch aus Massivholz Eiche, welcher diese Bezeichnung trägt, wird allerdings nicht aus einer speziellen Eichenart hergestellt. Es handelt sich hierbei um einen Kunstbegriff, welcher astreiches Rohholz kennzeichnet. Durch die vermehrten Astansätze und sichtbaren Astlöcher in Kombination mit der üblichen feinen Maserung ergibt sich ein sehr lebendiges Holzbild. Ein Massivholz Esstisch dieser wertigen Qualität erscheint sprichwörtlich 'wild'.

Der Handel bietet Verbrauchern jedoch auch traditionelle Designs für einen Massivholz Esstisch. Dabei kann es sich unter anderem um geflammte Details, einen schlichten Massivholz Esstisch oder Produkte aus der verdreht gewachsenen Zerr-Eiche handeln. Der Trendwerkstoff Holz bietet also für einen Esstisch Massivholz enorm viel Abwechslung.

Esstisch aus Massivholz - eckige oder runde Ausführung

Mit einem Massivholz Esstisch in runder oder eckiger Ausführung lässt sich die Raumwirkung deutlich beeinflussen. Runde Modelle sind für den Standort mitten im Zimmer prädestiniert. Also wird eine ausreichend große Fläche benötigt, da auch für Stühle ein gewisser Platz zur Verfügung stehen sollte. Ein eckiger Esstisch aus Massivholz kann dagegen bequem und simpel an einer Wand platziert werden. Um mehrere Personen zu bewirten, sind pro Gedeck idealerweise 60 Zentimeter einzuplanen. Für viel Flexibilität im Esszimmer ist ein Massivholz Esstisch perfekt, der sich mittels Ansteckplatte verlängern oder mithilfe von einem Auszug der Personenanzahl anpassen lässt.

Wer sich bei der Auswahl des richtigen Modells noch etwas unsicher ist, kann für seinen Esstisch aus Massivholz auch eine Beratung in Anspruch nehmen. Hierbei werden Fragen zur Holzart, dem Gestell sowie dem Design beantwortet. Dieser Service steht normalerweise auf unterschiedliche Art online zur Verfügung.

Unter den Holzarten, die üblicherweise angeboten werden, sind neben klassischer Eiche / Wildeiche und Akazie auch Sheesham und Teakholz erhältlich. Denn, jeder Werkstoff bietet unterschiedliche Vorzüge und Eigenschaften, die einen individuellen Reiz ausmachen.

Massivholz Esstisch - die richtige Pflege anwenden

Während einer Mahlzeit mit mehreren Personen kann schon einmal ein Missgeschick passieren. Verschmutzungen auf einem Esstisch aus Massivholz sollten allerdings umgehend beseitigt werden. Denn die unterschiedlichen Substanzen können in das Echtholz eindringen, wodurch eventuell dauerhafte Flecken entstehen. Ein wertiger Massivholz Esstisch kann normalerweise mittels leicht feuchtem Tuch gereinigt werden. Handelt es sich auf dem Massivholz Esstisch um hartnäckige Verschmutzungen, kann auch eine milde Seifenlösung erfolgreich sein.

Damit ein handgefertigter Massivholz Esstisch auch nach vielen Jahren seine faszinierende Optik zeigen kann, sollte der Esstisch aus Massivholz regelmäßig mithilfe eines Pflege-Schutzmittels, welches auf den Farbton des Holzes abgestimmt ist, behandelt werden. Dabei sind stets die Informationen des Herstellers zu beachten. Denn Holzpflegemittel sind nicht generell für jeden Massivholz Esstisch geeignet.

Ist ein Massivholz Esstisch allerdings bereits ab Hersteller gewachst, lackiert oder geölt, ist der Pflegeaufwand erheblich verringert. Denn diese Art der Beschichtung beziehungsweise Imprägnierung schützt den Esstisch aus Massivholz für eine gewisse Zeit.