slewo.com Vorteile
  • Kauf auf Rechnung
  • 3% Rabatt bei Vorkasse
  • sicher - Käuferschutz
slewo.com Ratgeber
Mein Warenkorb
0 Artikel0.00 €
zum Warenkorb
0
0741 511 670-0

Der Frühjarsputz steht vor der Tür

Haben Sie den Frühjahrsputz schon hinter sich? Wenn nicht, geben wir Ihnen Tipps, wie der alljährliche Großputz locker von der Hand geht. Machen Sie sich keinen unnötigen Stress und nehmen Sie sich genügend Zeit. Es gibt einige Ecken in Haus und Wohnung, die nun gesäubert werden sollten. Welche das sind, erfahren Sie hier.


Küche putzen: ein Muss beim Frühjahrsputz


Damit Sie sich in Ihren eigenen vier Wänden wohlfühlen, sollte es sauber sein. Aus diesem Grund saugen Sie staub, wischen feucht und reinigen das Badezimmer. All dies tun Sie regelmäßig. Doch was ist mit den Bereichen, denen Sie nicht wöchentlich Aufmerksamkeit schenken? Diese sind nun im Rahmen Ihres Frühjahrsputzes an der Reihe. Beginnen Sie mit der Küche. Räumen Sie Schränke aus und wischen Sie diese feucht aus. Auch in der Besteckschublade sammelt sich Schmutz an. Reinigen Sie diese ebenfalls und vergessen Sie die Brotablage nicht. Es bedarf keinen besonderen Reinigungsmitteln, vielmehr sollten Sie auf das Altbewährte zurückgreifen:

Frühjahrsputz
  • Wasser,
  • Spiritus,
  • Spülmittel,
  • Allzweckreiniger,
  • Seife,
  • Backpulver und
  • Zitronensäure.

Möbel und Inneneinrichtung: Entrümpeln ist angesagt


Auch Ihren Möbeln sollten Sie beim großen Reinemachen Beachtung schenken. Haben Sie alle Möbelstücke noch im Einsatz oder wollen Sie sich von einem alten trennen? Oder benötigen Sie vielleicht eine neue Kommode, die genügend Stauraum für Papierkram bietet? Im slewo Onlineshop werden Sie sicherlich fündig. Und auch die Inneneinrichtung sollte frühlingsfit gemacht werden. Dekorieren Sie nach Lust und Laune, lüften Sie regelmäßig und freuen Sie sich über die ersten warmen Sonnenstrahlen. Ein frischer Blumenstrauß auf dem Tisch bewirkt wahre Wunder – und macht Lust auf den Frühling.


Betten und Lattenroste beim Frühjahrsputz reinigen


Haben Sie in letzer Zeit mal unter Ihr Bett geschaut? Hier sammeln sich Staubflusen, vermisste Strümpfe und vieles mehr. Schieben Sie es zur Seite und putzen Sie beim Frühjahrsputz auch unter dem Bett.

Nach dem großen Frühjahrsputz haben Sie sich eine Belohnung verdient: Relaxen in der Badewanne oder ein ausgiebiger Shoppingbummel zum Beispiel.

Ihre Bettwäsche sollten Sie alle ein bis zwei Wochen waschen, beim Großputz ist aber auch der Bettüberwurf an der Reihe. Auch die Matratzen und Lattenroste sollten Sie in diesem Aufwasch putzen. Reinigen Sie den Lattenrost mit einem feuchten Tuch und entfernen Sie Staub, der sich im Bett angesammelt hat. Auch die Matratze sollten Sie lüften. Alle paar Jahre ist es aber ohnehin Zeit für ein neues Modell. Im slewo Onlineshop halten wir eine sensationelle Auswahl für Sie parat. Shoppen Sie Markenmatratzen online und haben Sie lange Freude an diesen hochwertigen Bettwaren.


Bildquellen: Titelbild: ©iStock.com/gpointstudio Artikelbild: ©iStock.com/Choreograph