slewo.com Vorteile
  • Kauf auf Rechnung
  • 3% Rabatt bei Vorkasse
  • sicher - Käuferschutz
slewo.com Ratgeber
Mein Warenkorb
0 Artikel0.00 €
zum Warenkorb
0
0741 511 670-0

Hochwertige Lattenroste sorgen für geruhsame Nächte

Schlafen ist gesund. Doch nur dann, wenn dieser auch bequem und ausreichend ist. Das ist gar nicht so einfach. Eine hochwertige Matratze und ein qualitativer Lattenrost sind unabdingbar. Im slewo Onlineshop finden Sie neben Lattenrosten vieler renommierter Marken auch eine große Anzahl an Matratzen. Bestellen Sie auch die passende Bettwäsche gleich mit dazu: alles aus einer Hand.


Lattenrost in verschiedenen Ausführungen erhältlich


Oftmals werden Lattenroste auch als Federholzrahmen bezeichnet. Sie bieten den Unterbau eines jeden Bettes und sind somit unverzichtbar. Als anspruchsvoller Kunde sollten Sie in einen erstklassigen Lattenrost investieren. Lattenrost ist nicht gleich Lattenrost: Sowohl die Qualität als auch die Größe muss bis ins Detail stimmen. Im slewo Onlineshop finden Sie eine sensationelle Auswahl an Federholzrahmen, welche mit diversen Betten und Matratzen harmonieren. Grundsätzlich werden Lattenroste in drei Gruppen unterteilt:

  • starre Lattenroste,
  • verstellbare Lattenroste und
  • Lattenroste mit Motor.

Letztere Federholzrahmen haben einen Motor und lassen sich kinderleicht bedienen. Besonders für pflegebedürftige Person sind diese Produkte eine sehr gute Wahl. Pflegende schonen bei der Umlagerung des Patienten den eigenen Rücken. Auch kann der Patient seine Position mit einem einfachen Knopfdruck selbst bestimmen. Die innovative Technik dieses Lattenrostes begeistert – vielleicht auch bald Sie?


Ursprünge des Lattenrostes vor mehr als 50 Jahren


Die Erfindung des heutigen Lattenrostes geht bis Ende der 50er Jahre zurück. Durch elastische Federleisten im Federholzrahmen wird eine dem Körper angepasste Liegefunktion geschaffen. Komfortabel liegen gehörte fortan zum Standard von Betten. Marken wie Dunlopillo, Badenia und Irisette eroberten mit ihren Federholzrahmen den Markt. Doch das sind nicht alle Marken: Eine Vielzahl weiterer beliebter Lattenrost-Hersteller finden Sie bei slewo online.


Aufbau eines Lattenrostes: Betten mit Mehrwert


Eine gewisse Anzahl an Federleisten sollte ein guter Federholzrahmen aufweisen: 42 Stück beispielsweise sind ein guter Wert, welcher sich in der Branche etabliert hat. Diese Federleisten befinden sich am Lattenrahmen in Kautschukkappen. Ein robuster Mittelgurt hält die aufwendige Konstruktion beisammen. Mit den Jahren wurden Lattenroste stets weiterentwickelt. Besonderen Zonen des Körpers wurde Beachtung geschenkt: nicht nur bei der Wahl der Matratze. Auch beim Kauf von einem neuen Lattenrost sollten Sie einen Blick auf die modernen Zonen-Systeme werfen. Denken Sie beim Kauf von Betten an die Entlastung Ihres Rückens und gönnen Sie sich einen Federholzrahmen von führenden Marken. Bei slewo bekommen Sie wunderschöne Bettwäsche gleich mit dazu. Stöbern Sie im Shop und verlieben Sie sich in Betten aus Massivholz, Matratzen mit Kaltschaum oder attraktiv bedruckte Bettwäsche von Esprit oder Desigual.


Der Matratze angepasst: Lattenrost mit Vorzügen


Perfekt auf die Matratze und das neue Bett abgestimmt sollte der Lattenrost sein, den Sie online bestellen. Überlegen Sie sich, welche Zonen Ihres Körpers entlastet werden sollten. Genau jene Zonen sollte das neu erworbene Produkt aufgreifen. Schnell ist Ihnen so ein angenehmer Schlaf gewiss. Und nicht nur das: Hochwertige Lattenroste sorgen für eine optimale Belüftung von Matratzen. Schweiß wird verdunstet, eine kontinuierliche Hygiene ist gegeben. Stellen Sie den Härtegrad der Federleisten so ein, wie es Ihnen bequem ist. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Material aus. Die Palette reicht von Holz bis hin zu Metall. Vorteile haben beide: Der Rahmen aus Metall lässt sich leichter putzen, der aus Holz ist dank des geringeren Eigengewichts leichter zu transportieren.

Die Kauf-Entscheidung fällt nicht leicht: Wählen Sie zwischen starren Lattenrosten und verstellbaren Modellen. Erste Variante tut dank flacher Liegeposition dem Rücken gut, während die verstellbare Variante einen großen Spielraum ermöglicht: Es ist problemlos möglich, das Kopf- oder Fußteil zu erhöhen.

Wenn Sie sich entschieden haben, nehmen Sie gleich auch noch eine neue Matratze und Bettwäsche mit dazu. Eines ist sicher: Sie werden die Verbesserung Ihrer nächtlichen Ruhe spüren: und dank neuer, komfortabler Matratzen ausgeschlafen und gestärkt in den neuen Tag starten.