slewo.com Vorteile
  • Kauf auf Rechnung
  • 3% Rabatt bei Vorkasse
  • sicher - Käuferschutz
slewo.com Ratgeber
Mein Warenkorb
0 Artikel0.00 €
zum Warenkorb
0741 511 670-0
Sie befinden sich hier:

Büro-Ordnerregale

In speziellen Büromöbeln lassen sich Ordner besser als in gewöhnlichen Möbelstücken aufbewahren. Die Hersteller konzipieren solche Ordnerregale extra für diesen Zweck, was zum Beispiel eine ausreichende Tiefe der Regalböden betrifft.

Das individuell passende Regal wählen

Zuerst sollten Interessierte überlegen, über welche Größe ein Ordnerregal verfügen soll. Für eine überschaubare Anzahl an Privatunterlagen genügt ein kleineres Aktenregal, für ein Office oder ein Home-Office benötigen Käufer eher ein umfangreiches Möbelstück. Als nützlich erweisen sich Regalsysteme. Diese lassen sich je nach Bedarf mit der Zeit erweitern. Zudem interessiert die Frage, ob Nutzer nur Ordner in einem Regal unterbringen möchten. Falls das zutrifft, empfiehlt sich ein reines Aktenregal. Andernfalls eignet sich ein Möbelstück, das neben Regalböden Schubladen oder Vitrinen besitzt. Auch auf das Aussehen kommt es an, ein Ordnerregal sollte sich farblich und bezüglich Aufbau in eine Umgebung einfügen.

Offene oder geschlossene Systeme?

Möbelstücke mit offenen Vorderwänden haben den Vorteil, dass Besitzer alle Ordnerbeschriftungen im Überblick sehen und so schnell zugreifen können. Durch einen zusätzlichen Mehrwert besticht eine offene Ordnerdrehsäule, die sich im Büro an verschiedene Arbeitsplätze schieben lässt. Bei abgeschlossenen Regalen müssen Nutzer dagegen erst Rollos hochziehen oder Schranktüren öffnen. Dies geht aber mit dem Vorzug einher, dass kaum Staub in den Verstauraum gelangt. Zusätzlich können Gäste die Ordnerbeschriftungen nicht erblicken, was insbesondere bei heiklen Unterlagen wichtig ist.

Sichere und stabile Verwahrung von Ordnern

Bei vertraulichen Dokumenten verdient auch der Aspekt der Sicherheit Beachtung: Ordnerregale sollten sich zuschließen lassen. Solche Modelle finden sich sowohl bei Regalen mit Schrankfächern sowie mit einem herunterfahrbaren Rollo. Zusätzlich sollten sich Ordnerregale durch Stabilität auszeichnen. Große Mengen an Papier üben einen nicht zu unterschätzenden Druck auf die Regalböden und die Verankerungen aus. Bei Billig-Möbeln brechen sie irgendwann durch, was Chaos verursacht und Zeit sowie Geld für einen Ersatzkauf kostet. Die Investition in Qualität zahlt sich daher aus.

Hochwertige Ordnerregale bevorzugen

Bei Büromöbel für Ordner steht Interessierten eine große Auswahl an Varianten offen: vom Grundregal mit Anbaumöglichkeit über eine Ordnerdrehsäule bis zum Ordnerregal mit Rollo. In allen Fällen empfiehlt es sich, auf Qualität zu achten.